• en
  • de

Hochbegabung

Und was nun?

Hochbegabung allein reicht nicht, um erfolgreich in der Schule zu sein oder Erfolg im Leben zu haben. Es gehört die richtige Förderung der einzelnen Talente dazu und die Akzeptanz, dass man „anders“ ist. Schneller Denken, kreativer sein, oder sensibler zu sein ist unter Gleichaltrigen nicht immer gern gesehen. Deshalb entwickeln Kinder oft Techniken, um diese Potenziale zu verbergen und nicht aufzufallen bzw. Ausgrenzung zu vermeiden.

Kurzfristig kann das Ignorieren der Hochbegabung eine Lösung sein, aber langfristig entwickeln Kinder dadurch Selbstwertprobleme, Depressionen, Schulverweigerung oder andere Auffälligkeiten.

Mit Hilfe einzelner Coachingstunden kann ich mit Ihnen und Ihrem Kind nach Möglichkeiten suchen, das Selbstbewusstsein Ihres Kindes zu fördern, Talente wahrzunehmen und einen positiven Umgang mit dem Anderssein zu finden.

Ich freue mich auf Sie! Bei Interesse schreiben Sie mir einfach eine Email oder rufen Sie mich unter folgender Nummer an: 0151 18451142

Die Coachingstunden finden in meiner Praxis im Lehel statt.

Falls Sie sich schon im Vorraus weiter informieren möchten, kann ich Ihnen folgende Internetseite empfehlen:
Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind

Anne Stöckert

Gerne können wir in einem persönlichem Gespräch gemeinsam herausfinden, welcher Weg im Moment der richtige ist, Ihre Familiensituation zu bewältigen.

Telefon: +49 151 184 511 42